Kosten minimieren mit Fertigteilen

Wie kann man kostengünstig bauen, ohne dass die Qualität darunter leidet? Mit Fertigteilen aus Beton. Die moderne Systembauweise bietet eine Reihe von Vorteilen: Gute Qualität, kürzere Bauzeit und weniger Kosten.

Wände, Decken, Dächer, Treppen, Balkone werden heute als Massivbauteile in modernen Fertigteilwerken hergestellt – auf Wunsch individuell nach den Vorgaben des Bauherrn oder Architekten. Das Betonwerk liefert die fertigen Bauteile zur Baustelle, wo sie mit wenigen Handgriffen montiert werden. Leitungen, Öffnungen, Aussparungen und Anschlüsse sind alle bereits vorher eingeplant. Auf diese Weise ist es möglich, einen Rohbau in nur einer Woche zu errichten. Und dadurch sinken natürlich die Baukosten: Mit Hilfe der effektiven Vorfertigung lassen sich Einfamilienhäuser heute bereits für rund 1.000 Euro pro Quadratmeter erbauen.